DM Wimperntusche Vergleich: Maybelline, Alverde oder Lavera?

DM Wimperntusche Testbericht

Welche DM Wimperntusche schneidet am besten ab: Maybelline, Alverde oder Lavera? – ein ausf├╝hrlicher Vergleich.

 

Heute geht es in meinem Testbericht um ein Thema, das bei der Beauty-Pflege absolut unverzichtbar ist: Wimperntusche. ­čÖé

Es hei├čt, dass die Augen das Fenster zu unserer Seele sind und in diesem Sinne sollten wir ganz besonderen Wert darauf legen, unsere sch├Ânen Augen so zu betonen, dass sie einen unwiderstehlichen Glanz und strahlenden Ausdruck erhalten, der uns eine ganz besondere Attraktivit├Ąt verleiht.

Aus diesem Grund gilt Mascara als ein unverzichtbares Utensil in jedem Beauty Kit. Es gibt kein sch├Âneres Kompliment als wenn wir zu h├Âren bekommen: „Sind das deine echten Wimpern? Die sehen einfach super aus!“

Es erinnert mich in abgewandelter Form ein wenig an den Song: „Diamonds are a girl’s best friend“. Hier allerdings muss es hei├čen: „Mascara is a girl’s best friend“. ­čÖé

DM Wimperntusche Vergleich

Wenn es allerdings um die Auswahl des Mascaras f├╝r den Alltag geht, dann haben wir die Qual der Wahl. Wir suchen nach einer Formel, die leicht und dennoch effektiv ist, ohne zu klumpen und die f├╝r einen perfekten Auftrag sorgt.

Unabh├Ąngig von der Auswahl des richtigen Farbtons f├╝r den entsprechenden Anlass (braun, nachtblau, grau, leicht schwarz, tiefschwarz etc.) gilt es hier auch auf die richtige Pinselb├╝rste zu achten ÔÇô gerade oder gebogen ÔÇô die f├╝r eine Wimpernverl├Ąngerung, f├╝r Schwung oder f├╝r extra Volumen sorgen.

Hinzu kommt die Frage, ob man ein wasserl├Âsliches Produkt oder aber eine wasserfeste Mascara bevorzugt. Eine ├╝berw├Ąltigende Auswahl an Pflegekriterien, die es bei der Auswahl der perfekten Mascara zu beachten gibt. Wie also kann man die beste Wimperntusche f├╝r sich finden?

Auf meiner Recherche nach einer guten Wimperntusche bekam ich oft zu h├Âren, dass eine richtig gute Mascara nicht unter einem Preis von 25 Euro erh├Ąltlich ist, ja sich oft sogar noch in einer deutlich h├Âheren Preiskategorie befindet.

Keine Frage, eine tolle Augenpflege ist wichtig, aber das schien mir preislich dann doch ein wenig hoch angesetzt. Und so machte ich es mir zur Aufgabe, mich nach einer Wimperntusche umzusehen, die nicht nur alle Kriterien einer guten Mascara erf├╝llt, sondern zudem noch in einer erschwinglichen Preiskategorie lag.

Gut und g├╝nstig, so sollte das Motto meines Testberichts lauten. Gibt es so etwas ├╝berhaupt?

Aus dem Freundeskreis wurden mir zwei Produkte der mittleren Preiskategorie empfohlen, auf die ich sp├Ąter noch genauer eingehen werde:

Doch zun├Ąchst einmal geht es in meinem Vergleich um die Mascara-Produkte aus der Drogerie und die Frage, ob sie wirklich etwas taugen.

Bei einer Shopping Tour durch meinen DM Markt wurde ich f├╝ndig und habe gleich 3 Produkte gefunden, die es mir wert schienen, sie auszuprobieren. Alle drei Mascaras waren zu einem Preis von unter 10 Euro erh├Ąltlich. Hierbei handelt es sich um folgende Produkte:

  • Maybelline New York Volume
  • Alverde Sensitive Mascara
  • Lavera Wimperntusche Intense

Als erstes gehe ich auf die Maybelline Wimperntusche ein. Mal schauen, was sie draufhat! ­čÖé

 

Testbericht DM Wimperntusche #1: Maybelline New York Colossal Volume

DM Wimperntusche Maybelline

Testprodukt #1: Maybelline New York Volume Mascara

Die Maybelline Collossal Volume verspricht in ihrer Wirkung 100% zu geben und mit nur einem Auftrag deine Wimpern in ultimativem Schwarz zu umh├╝llen.

Die Wimpernb├╝rste soll deinen Wimpern Schwung verleihen und f├╝r ein „kolossales“ Volumen sorgen. Die reichhaltige Kollagen-Formel mit Schwarzpigmenten soll einen perfekten schwarzen Look hinzaubern.

 

Maybelline Wimperntusche: mein erster Eindruck

Die DM Produkt Maybelline Colossal Volume Mascara wird in einer niedlichen gelben zylindrischen Verpackung geliefert. Dank ihrer praktischen Form liegt das Wimpernfl├Ąschchen sehr gut in der Hand und ist ausgesprochen benutzerfreundlich.

DM Wimperntusche Test Maybelline

Die Mascarab├╝rste ist durch eine lange d├╝nne Kunststoffrohr-Verbindung fest mit der gelben Kappe verbunden. Das B├╝rstchen ist von guter Qualit├Ąt, es ist eher dick und erm├Âglicht ein einfaches Auftragen der Mascara.

Der Duft der Maybelline Wimperntusche hat eine leicht unangenehmene, chemische Note, die mir pers├Ânlich nicht wirklich zusagt. Es ist klar, dass es wahrscheinlich keine Mascara auf dem Markt gibt, die mit einer angenehmen Parf├╝mnote versehen ist (definitive Marktl├╝cke ­čÖé ) aber diese Tusche riecht schon auffallend unangenehm.

Die Farbe ist tiefschwarz und von einer m├Ą├čig dicken Konsistenz, ideal f├╝r die Mascara Anwendung.

Die Konsistenz ist weder zu dick noch zu fl├╝ssig. Tats├Ąchlich ist es eine gute Konsistenz, um die Wimpern klumpenfrei zu ├╝berziehen. Die Mascara trocknet sehr schnell, so dass man wunderbar schichten kann.

Eine einzige Schicht sorgt f├╝r einen sehr nat├╝rlichen Look. Wer es etwas auff├Ąlliger mag, kann mit 2-3 Schichten den etwas wirkungsvolleren Wow-Effekt-Look zaubern und somit auch f├╝r optisch etwas l├Ąngere Wimpern sorgen.





Anzeige

 

Inhaltsstoffe der DM Wimperntusche von Maybelline

Nachdem ich von dem eher ├╝blen Geruch dieser DM Wimperntusche ein wenig abgeturned war, wollte ich die Inhaltsstoffe der Mascara genauer unter die Lupe nehmen, um zu sehen, was f├╝r diesen chemischen Geruch verantwortlich sein konnte.

Ich war ├╝berrascht zu sehen, dass sich die Maybelline Mascara aus insgesamt 32 Inhaltsstoffen zusammensetzt, von denen immerhin 24 laut Codechek als absolut unbedenklich eingestuft wurden:

  • Wei├če Akazie wurde hier eingesetzt, um den Grundgeruch zu hemmen.
  • Carnaupalme, Jojoba, Panthenol, Bienenwachs und Kollagen sorgen f├╝r geschmeidige Pflege der Wimpernh├Ąrchen.
  • Eisendioxide dienen als nat├╝rliche F├Ąrbemittel.

Als bedenkliche Stoffe finden sich folgende Substanzen:

  • PEG und Stereath-20, welche die nat├╝rliche Barreirefunktion der Haut schw├Ąchen.
  • Disodium Edta und Polyquaternium gelten als umweltbelastend.
  • Das verwendete Paraffin, ma├čgebend f├╝r die Viskosit├Ąt, steht zudem unter dem Verdacht, Krebs zu erregen.

Tats├Ąchlich gibt es einiges an chemischen Substanzen, aber nicht wirklich einen speziellen Stoff, der f├╝r den eher unansprechenden Geruch des Produkts verantwortlich sein k├Ânnte.

Alles in allem aber durchweg eine „gemischte“ Zusammensetzung der Mascara Wirkstoffe. Laut Hersteller ist diese Wimperntusche auch dermatologisch getestet. Naja. ­čÖé

 

Wie wird die Maybelline Wimperntusche aufgetragen?

Beim Auftrag mit dem Mascarab├╝rstchen gilt es ein wenig Vorsicht walten zu lassen, denn durch das dicke Wimpernb├╝rstchen kann es passieren, dass du etwas Farbe auf das Lid kleckst. Aber mit der Zeit bekommt man rasch den richtigen Dreh.

Trage die Wimperntusche mit der B├╝rste direkt auf den Wimpernkranz auf, indem du die Striche in eine Richtung von der Innenseite zur Au├čenkante der Lider f├╝hrst, um sie gr├Â├čer wirken zu lassen ­čÖé

Der B├╝rstenkopf mit den eher kurzen Borsten erm├Âglicht es, dass auch die k├╝rzesten Wimpernh├Ąrchen mit erfasst werden und du die Wimpern vom Ansatz bis in die Spitze optimal mit Farbe tuschen kannst.

Die Maybelline B├╝rste ist innovativ, denn sie enth├Ąlt 5 Vertiefungen mit gewellten Borsten, die dementsprechend konzipiert sind, dass jede noch so kleine Wimper gr├╝ndlich abgedeckt werden kann und somit zus├Ątzliches optisches Volumen erh├Ąlt.

Die Wimperntusche gibt nur dezent Farbe ab, so dass du deinen Look optimal auf deine gew├╝nschte Farbst├Ąrke abstimmen kannst. Du kannst somit deinen Wimpernlook gezielt intensivieren und Volumen dementsprechend aufbauen.

├ťbersch├╝ssige Wimperntusche kannst du am Rand des Fl├Ąschchens gut abstreifen. Trage die Mascara am besten zun├Ąchst auf den oberen Wimpermkranz und danach auf den unteren Wimpernkranz auf.

Sollte dir ein Auftrag mit der Mabelline Mascara nicht gen├╝gen, dann trage z├╝gig eine zweite Schicht auf, ohne die erste antrocknen zu lassen.

Diese DM Mascara klumpt nicht, was f├╝r einen leichten Auftrag sorgt. Die Tuschkonsistenz ist prima, nicht sehr dick, aber auch nicht fl├╝ssig. Die feinen Borsten sorgen daf├╝r, dass wirklich jede Wimper gr├╝ndlich getuscht wird.

 

Welchen Effekt erzeugt die Maybelline Wimperntusche?

Die Maybelline Colossal Mascara versorgt jede einzelne Wimper mit sch├Ânen schwarzen Farbpigmenten.

Sie trennt die Wimpern sehr gut, und sorgt daf├╝r dass die Wimpern nach dem Auftrag nicht zusammenkleben. Die B├╝rste verleiht den Wimpern Schwung und sorgt f├╝r ein volumin├Âseres Wimpernbild.

Sie sorgt daf├╝r, dass die H├Ąrchen einen reichhaltigen, dunklen Farbglanz erhalten und verleiht den Wimpern optisch zus├Ątzliche L├Ąnge, die einen intensiveren Look hinterlassen.

Das reichhaltige Schwarz der Maybelline sorgt f├╝r einen sehr betonten Augenaufschlag. Die langen Borsten des B├╝rstchens sorgen f├╝r mehr L├Ąnge und damit f├╝r einen gewissen „WoW-Effekt“.

DM Mascara Maybelline vorher nachher

Nach dem Auftrag wirken meine Augen strahlend und wirken deutlich gr├Â├čer und betonter. Diese DM Mascara hat eine durchschnittliche Haltbarkeit von ca. 8-10 Stunden. ohne zu verwischen.

In Punkto Vertr├Ąglichkeit kann ich sagen, dass ich die Maybelline sehr gut vertragen habe. Es kam weder zu einer Fleckenbildung noch zu Augenr├Âtungen.

Die Pflege unserer Augen sehen wir als einen wichtigen Bestandteil der Anti-Aging-Routine. Deshalb haben wir vor kurzem einen ausf├╝hrlichen Vergleich der DM Augentropfen durchgef├╝hrt und hoffen, dass er f├╝r Euch ebenfalls n├╝tzlich sein wird.

 

Ein zus├Ątzlicher Bonuspunkt war, dass die Tusche auch dann nicht verwischte, auch wenn man unmittelbar nach dem Auftrag ein paarmal blinzelte. Die Wimperntusche trocknet sehr schnell und bleibt somit am Platz fixiert. Die Borsten hinterlassen keine R├╝ckst├Ąnde, die an den Wimpern haften.

Angenehm ist auch, dass es die Maybelline Volume sowohl in wasserfester als auch in wasserl├Âslicher Konsistenz zu kaufen gibt.

Wasserl├Âsliche Mascara ist leichter zu entfernen, w├Ąhren wasserfeste Mascara zu besonderen Anl├Ąssen besser geeignet ist. Beispielsweise wenn man ein Produkt ben├Âtigt, das ├╝ber viele Stunden ordentlich sitzt, und man auch mal ein emotionales Tr├Ąnchen Vergie├čen kann, ohne sich dar├╝ber sorgen zu m├╝ssen, ob man anschlie├čend wie ein schlecht geschminkter Clown wirkt und die Mascara ├╝ber das ganze Gesicht verteilt ist.

Im Laufe des Tages kann diese Mascara erfahrungsgem├Ą├č ein wenig nachkr├╝meln – aber ganz ehrlich, ich kenne kaum eine Wimperntusche, bei der das nicht der Fall ist. In der niedrigen Preiskategorie der Drogerie Wimperntuschen muss man ohnehin einfach damit leben. ­čÖé

 

Mein Fazit zu der DM Wimperntusche von Maybelline

Die Maybelline Colossal verleiht den Wimpern eine markante L├Ąnge und Volumen. Die innovative B├╝rstenstruktur sorgt daf├╝r, dass jede Wimper mit tiefschwarzen Pigmenten ├╝berzogen wird, ohne dass es dabei zu Verklumpungen oder Restablagerungen kommt.

Die wasserfeste Mascara hat eine lange Haltbarkeit, sie verwischt nicht und f├╝hlt sich auf den Wimpern auch nicht schwer an. Die Mascara l├Ąsst sich gut schichten, so dass man die Intensit├Ąt des Wimpernausdrucks, bzw. Augenaufschlages variieren kann.

Ein gutes Mascara Produkt sowohl f├╝r den t├Ąglichen Gebrauch als auch f├╝r den Glamour-Look f├╝r einen speziellen Abend.

Bei der Maybelline Mascara handelt es sich um eine gute Drogerie-Wimperntusche zu einem mehr als erschwinglichen Preis, mit dessen Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis man wirklich zufrieden sein kann.

 

Testbericht DM Wimperntusche #2: Alverde Sensitiv Mascara

DM Wimperntusche Alverde

Testprodukt #2: Alverde Sensitive Mascara

Mein zweites DM Mascara Produkt hat bereits vom Namen her meine Neugierde geweckt. Ich hatte schon einige andere Wimperntuschen von Alverde ausprobiert, aber dieses Produkt, eine Mascara speziell f├╝r empfindliche Augen, war neu.

Normalerweise sind Wimperntuschen dieser Art nur in den Apotheken vorzufinden. Ich war absolut begeistert, dass Alverde nun auch eine Mascara f├╝r Leute mit sensiblen Augen (Kontaktlinsentr├Ąger) in ihr Sortiment mit aufgenommen hatte und das zu einem mehr als erschwinglichen Preis von knapp 4 Euro!

Mit diesem verbalen Aufh├Ąnger wirbt auch der Hersteller. Er verspricht, dass die Wimpern durch Alverde Sensitiv nicht nur geschminkt, sondern auch gepflegt werden sollen. Die milde, parf├╝mfreie Rezeptur soll besonders f├╝r sensible Augenpartien gut geeignet sein. Diese DM Wimperntusche verspricht auch eine besonders milde Pflege f├╝r Kontaktlinsentr├Ąger.

Apropos sensible Augenpartien: wir haben vor kurzem einen ausf├╝hrlichen Vergleich der DM Augencremes durchgef├╝hrt und hoffen, dass er f├╝r Euch ebenfalls n├╝tzlich sein wird.

 

 

Alverde Wimperntusche: mein erster Eindruck

DM Wimperntusche Test Alverde

Die Alverde Sensitiv Mascara ist in einem t├╝rkisefarbenen Kunststoffr├Âhrchen verpackt, das von einer silbernen Schrift geziert ist. Der t├╝rkise Farbton wirkt sehr ansprechend und hebt sich von den anderen eher langweiligen schwarzen Mascara Verpackungen deutlich ab.

Durch den auffallenden Farbton, muss man auch nicht lange in der Handtasche w├╝hlen, sondern erkennt die Mascara auf einem Blick. F├╝r all diejenigen von uns, die sich mal eben kurz auf dem Weg zur Arbeit schminken, ein definitives Plus ­čÖé

Die Verpackung enth├Ąlt 7ml Mascara und ist zu einem Preis von knapp 4 Euro erh├Ąltlich. Es gibt sie zu Zeit nur in wasserl├Âslicher Form und sie ist nur in der Farbe Schwarz erh├Ąltlich. Braune und blaue T├Âne stehen f├╝r die Alverde Sensitiv derzeit noch nicht zur Verf├╝gung.

Am Deckel der Verpackung ist die Applikatorb├╝rste angebracht. Hierbei handelt es sich um eine Drahtb├╝rste mit langen und eher hart wirkenden B├╝rstchen.

 

Inhaltsstoffe der DM Wimperntusche von Alverde

Die Inhaltsstoffe der Mascara setzen sich aus insgesamt 16 v├Âllig unbedenklichen Wirkstoffen zusammen. Darunter sind auch viele nat├╝rliche Extrakte und ├ľle dabei.

Aloe Vera, Kamille, Oliven├Âl, Sonnenblumen├Âl, Lackbaum├Âl und Jojoba sorgen f├╝r eine besonders milde Rezeptur mit pflegender und hautsch├╝tzender Wirkung. Das ist f├╝r mich eindeutig einer der Pluspunkte dieser Drogeriemascara.

Das Produkt ist vegan und besonders gut vertr├Ąglich, Nebenwirkungen sind hier keine zu erwarten. Aufgrund seiner milden Formulierung soll es sowohl f├╝r Kontaktlinsentr├Ąger, als auch f├╝r Allergiker und Schwangere unbedenklich sein.

Die Alverde Sensitiv ist parf├╝mfrei und hat keinen eigenen Geruch. Man riecht tats├Ąchlich nichts, wenn man die Mascara aufschraubt um das B├╝rstchen zu entnehmen.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Mascaras, die nicht aus naturkosmetischen Linien stammen und oft einen sehr chemischen Geruch verstr├Âmen, ist der neutrale Duft von Alverde Sensitiv eine sehr angenehme Begleiterscheinung.

Die Tusche hat eine cremige Konsistenz, die gut an den B├╝rstchen haften bleibt.





Anzeige

 

Wie wird die Alverde Wimperntusche aufgetragen?

Der Applikator mit Drahtb├╝rste hat extrem lange und hart wirkende Borsten. Die Abst├Ąnde dazwischen sind verh├Ąltnism├Ą├čig weit, so dass der Applikator eine relativ gro├če Menge an Mascara aufnehmen kann. Die ├╝bersch├╝ssige Mascara l├Ąsst sich leicht abstreifen. Allerdings ist dies nur selten n├Âtig, denn die Alverde Sensitive l├Ąsst sich prima dosieren.

Ich habe die Mascara in leichten Strichen von der Wurzel bis zur Wimpernspitze aufgetragen. Die B├╝rste wirkt zwar eher hart, ist beim Wimpernauftrag jedoch sehr sanft. Ich war angenehm ├╝berrascht, dass sich der Auftrag mit dem B├╝rstchen nicht unangenehm anf├╝hlt. Die Zwischenr├Ąume der B├╝rste sorgen daf├╝r, dass die Wimpern gut getrennt werden und nicht verkleben.

Beim vorsichtigen Auftrag erh├Ąlt man einen durchaus sch├Ânen Augenlook. Die Wimpern wirken dunkel, leicht mattiert und haben ein sch├Ânes Volumen.

Fliegenbeine hatte ich bei meinen Auftrag keine und auch ├╝bersch├╝ssige Mascara, die oft neben das Auge gelangt und sp├Ąter vorsichtig abgetupft werden muss, konnte ich durch einen pr├Ązisen Auftrag vermeiden. Es war nach meinen Auftrag nichts verlaufen oder verschmiert.

Die Mascara trocknet sehr schnell, so dass auch Brillentr├Ąger keine lange Wartezeit einplanen m├╝ssen oder Angst haben m├╝ssen mit einem Panda Look das Haus zu verlassen ­čÖé

 

Welchen Effekt erzeugt die Alverde Wimperntusche?

Das Anwendungsergebnis von Alverde Sensitive konnte sich sehen lassen:

  • Meine Wimpern wirkten deutlich dunkler und waren durchweg von einem satten tiefschwarzen Farbton ├╝berzogen.
  • Die einzelnen Wimpernh├Ąrchen waren gut getrennt und gr├╝ndlich beschichtet, ohne verklumpt zu wirken. Sie machten einen sch├Ânen gepflegten Eindruck; wirkten ausgepr├Ągter, aber dennoch nat├╝rlich.
  • Bei mir hat ein einziger Schichtauftrag ausgereicht, um einen tollen Effekt zu erzielen. Wer es etwas ausgepr├Ągter mag, kann jedoch problemlos noch eine extra Schicht auftragen, um die Dichte zu erh├Âhen.

Die pflegenden Substanzen in der Alverde Mascara sorgen daf├╝r, dass die Tusche tags├╝ber weder abbr├Âckelt, noch verschmiert oder verklumpt. Auch bei Sonneneinwirkung verl├Ąuft die Mascara nicht und bleibt weitestgehend in ihrem urspr├╝nglichen Zustand bestehen.

Nach dem Auftragen hat diese DM Mascara eine normale Haltbarkeit von 4-5 Stunden. F├╝r ein Produkt aus der Naturkosmetik, bei dem auf chemische Zus├Ątze weitestgehend verzichtet wird, ist dies ein durchaus gutes Ergebnis.

Tuscht man die Wimpern in der Mittagspause einmal kurz nach, so erh├Ąlt man f├╝r den Rest des Tages wieder einen frischen Look, bei dem die Wimpern seidig und in einem satten Schwarzton gl├Ąnzen.

Auch das Abschminken geht mit dieser Wimperntusche problemlos. Sie sorgt zwar tags├╝ber f├╝r einen langen Halt und perfekte Haftung, l├Ąsst sich aber abends genauso unkompliziert abl├Âsen. Mit einem Makeup-Entferner oder ├ľl, das auf einem Wattepad aufgetragen wird, ist die Mascara rasch und r├╝ckstandsfrei entfernt. Dank der Pflegestoffe werden die Wimpern auch vor einem leichten brechen nach dem Abschminken bewahrt.

In Sachen Makeup-Entferner benutze ich ├╝brigens die RAU Cleansing Lotion. Sie reinigt nicht nur ordentlich und enfernt alle Makeup-Reste, sondern pflegt die Haut auch noch zus├Ątzlich mit ihren nat├╝rlichen Extrakten. Ich liebe diese Reinigungsmilch! ­čÖé

Wir haben ├╝brigens vor kurzem einen ausf├╝hrlichen Vergleich der DM Foundations durchgef├╝hrt und hoffen, dass er f├╝r Euch ebenfalls n├╝tzlich sein wird.

 

 

Was sind m├Âgliche Nebenwirkungen der Alverde Wimperntusche?

Diese Drogerie-Wimperntusche hat dank ihrer vielen Pflegestoffe eine gute Vertr├Ąglichkeit. Aufgrund der sehr milden Rezeptur, die speziell f├╝r empfindliche Augen ausgerichtet ist, wird der Tuschauftrag sehr gut vertragen und hier gibt es keine unerw├╝nschten Nebenwirkungen.

Sowohl Kontaktlinsentr├Ąger als auch Schwangere und stillende M├╝tter k├Ânnen diese Wimperntusche problemlos anwenden. Beim Auftrag mit dieser Mascara werden die Augen nicht gereizt und zeigen auch keinen Erm├╝dungseffekt, selbst nach regelm├Ą├čiger Anwendung sowie langer Tragezeit.

 

Mein Fazit zu der DM Wimperntusche von Alverde

Auch mit dieser DM Mascara bin ich insgesamt ziemlich zufrieden. Insofern man sich erst einmal an die relativ harte B├╝rste gew├Âhnt hatte, war der Auftrag leicht und unkompliziert sowie einfach in der Handhabung. Die schnelle Trocknung der Mascara, ebenso wie die problemlose Makeup-Entfernung, zeichnet dieses Makeup-Produkt als benutzerfreundlich aus.

Die Mascara ist pflegend und sorgt f├╝r sauber getrennte Wimpern, die f├╝r einen strahlenden Augenaufschlag sorgen. Die Alverde Sensitiv h├Ąlt den ganzen Tag ohne zu verschmieren. Die Haltbarkeit geht f├╝r diese Preisklasse mehr als in Ordnung.

Einziges Manko dieses Produkts: Die Wimpern gewinnen nicht besonders viel an L├Ąnge, hier h├Ątte ich mir noch ein wenig mehr Effekt erhofft.

Dennoch, alles in allem ein wirklich gute Drogeriemascara mit einem prima Preis-/Leistungsverh├Ąltnis. Das Produkt eignet sich vor allem f├╝r Leute, die Wert auf ein Produkt aus der Naturkosmetik legen und nur ein geringes Budget zur Verf├╝gung haben. F├╝r die Preisklasse geht die Leistung absolut in Ordnung.

 

Testbericht DM Wimperntusche #3: Lavera Mascara Intense

DM Wimperntusche Lavera

Testprodukt #3: Lavera Mascara Intense

Bei meinem dritten DM Mascara Produkt handelt es sich um ebenfalls um eine vegane Wimperntusche aus der Linie der Naturkosmetik.

Der Hersteller verspricht, dank der besonders geformten B├╝rste, einen optimalen Mascara Auftrag sowie verl├Ąngerte, gl├Ąnzende und dichtere Wimpern.

Die hochwertigen Wirkstoffe sollen die Wimpern kr├Ąftigen. Die Wimperntusche ist dermatologisch getestet und aufgrund ihrer vertr├Ąglichen Stoffe auch f├╝r Kontaktlinsentr├Ąger empfohlen.

 

Lavera Wimperntusche: mein erster Eindruck

DM Wimpenrtusche Test Lavera

Das Mascara befindet sich in einem schwarzen Plastikbeh├Ąlter, der zus├Ątzlich noch mit einer Plastikh├╝lle versehen ist. Der Hersteller hat sich hier Gedanken um die Hygiene gemacht. Das gef├Ąllt mir!

Nach Entfernen der Folie und Aufschrauben des Applikators, kommt eine etwas gro├če, volumin├Âs wirkende B├╝rste zum Vorschein. Die B├╝rste wird zur Spitze hin zunehmend schmaler, was einen leichteren Auftrag mit sich bringen soll.

Der Duft der Mascara ist etwas undefinierbar, es riecht weder extrem ansprechend noch unangenehm.

Die Konsistenz dieser DM Mascara ist relativ fest und wirkt leicht klobig.

Die Lavera Wimperntusche ist in den Farbt├Ânen Dunkelbraun und Schwarz erh├Ąltlich. Sie enth├Ąlt 13 ml und kostet knapp 10 Euro. Es handelt sich hierbei ├╝brigens um ein wasserl├Âsliches Mascara.

 

Inhaltsstoffe der DM Wimperntusche von Lavera

Die Lavera Wimperntusche zeichnet sich, wie alle Kosmetikprodukte dieser Marke, durch ausschlie├člich hochwertige biologische Wirkstoffe aus:

  • Neben Rizinus├Âl, Oliven├Âl, Argan├Âl, Sheabutter und Bienenwachs findet man hier vor allem das hochwertige Jojoba├Âl, welches revitalisierende Wirkung zeigt. Es zieht schnell in die Haut ein und wirkt sich besonders positiv auf die Regeneration beanspruchter Haut aus. Es ist besonders in seiner pflegenden Wirkung in vielen Kosmetika unverzichtbar.
  • Sonnenblumen├Âl sorgt f├╝r eine geschmeidige, gepflegte Haut und versorgt beanspruchte Haut mit einem extra Kick an Feuchtigkeit.
  • Wildrose sorgt f├╝r einen angenehmen Geruch. Zudem besitzt das Rosen├Âl eine breite Palette an wesentlichen Fett├Âlen, die zur Vitalisierung und Regenation der Haut beitragen. Besonders trockene und stark beanspruchte Haut profitiert von dieser Substanz.
  • Vitamin E und C sorgen als Anti-Oxidantien f├╝r die Bek├Ąmpfung von freien Radikalen in den Hautstrukturen.
  • Alle Inhaltsstoffe sind vegan und tierversuchsfrei. Hier wird also ebenfalls auf wertvolle biologische Substanzen geachtet.

 

Wie wird die Lavera Wimperntusche aufgetragen?

Ich habe mich f├╝r meinen Testbericht f├╝r die Farbnuance „Schwarz“ entschieden.

Mit der langen B├╝rste l├Ąsst sich die Lavera Mascara relativ gut auftragen. Besonders f├╝r kurze Wimpern ist diese B├╝rste gut geeignet, da sie so d├╝nn ist, dass sie auch die k├╝rzesten Wimpern problemlos erfassen kann. Der Auftrag geht spielend leicht.

Was allerdings die Farbs├Ąttigung anbelangt, so scheint die B├╝rste hier deutlich weniger an Farbsubstanz abzugeben als die anderen DM Vergleichs-Mascaras. Hier gen├╝gt ein einmaliger Farbauftrag leider nicht. Deshalb musste ich meine Wimpern mehrfach tuschen, um den gew├╝nschten Effekt zu erzielen.

Bei dieser DM Mascara ist es also nicht ganz so einfach, einen tiefschwarzen Wimpernlook zu erzielen. Der Auftrag erfordert ein wenig Geduld, bis man die perfekte Coloration erwirkt hat.

Der Nachteil bei der Anwendung dieser Mascara besteht also darin, dass sich aufgrund des mehrfachen Auftrages kleine Kl├╝mpchen bilden k├Ânnen und sich demzufolge Fliegenbeine einstellen.

Mit etwas ├ťbung l├Ąsst sich dies zwar vermeiden, aber besonders f├╝r Anf├Ąnger gestaltet sich ein perfekter Auftrag hier nicht ganz so einfach. Positiv anzumerken ist allerdings, wie gut die B├╝rste die einzelnen Wimpernh├Ąrchen separiert. Immerhin. ­čÖé





Anzeige

 

Welchen Effekt erzeugt die Lavera Wimperntusche?

Hat man sich einmal durch die etwas diffizile Anwendung des Maskaraauftrags gek├Ąmpft und den richtigen Dreh raus, dann erh├Ąlt man einen durchaus sch├Ânen, nat├╝rlich wirkenden Augenlook.

Die Wimpern werden bei der Anwendung getrennt und erhalten nach mehrmaligem Auftrag auch einen ansprechenden Farbton. Leider gibt die B├╝rste hier nicht wirklich viel Farbe ab. Deshalb kann es mitunter passieren, dass die Wimpern auch nach mehrfachem Auftrag nicht triefschwarz, sondern eher nur leicht get├Ânt wirken.

In Punkto Wimpernverl├Ąngerung war definitiv ein Unterschied ersichtlich, bez├╝glich des Volumens kann ich das leider nicht best├Ątigen. Hier h├Ątte ich mir von einer Intense Volumizing Mascara deutlich mehr erhofft.

Die Haltbarkeit der Lavera Mascara ist ├╝brigens top. Sie h├Ąlt den ganzen Tag an und verschmiert auch unter erschwerten Bedingungen nicht. Daher ist sie auch f├╝r eine Sporteinheit super geeignet.

Diese DM Mascara ist wasserresistent. Man kann mit ihr also auch durch den Regen oder Schnee laufen und auch mal das Gesicht zum Abk├╝hlen kurz unter den Wasserstrahl halten, ohne dass sie direkt verl├Ąuft. In Punkto Wasserfestigkeit war die Lavera un├╝bertroffen, was die drei DM Wimperntuschen in meinem Vergleich anging.

Trotzdem – und das ist ebenfalls sehr positiv anzumerken – war das Abschminken super einfach. Diese DM Tusche l├Ąsst sich mit entsprechendem Makeup-Entferner ebenso wie mit einer fetthaltigen Creme leicht abl├Âsen, ohne Spuren zu hinterlassen. Es verbleiben keine Mascara-R├╝ckst├Ąnde, was bei g├╝nstigeren Produkten leider oft der Fall ist.

 

Mein Fazit zu der DM Wimperntusche von Lavera

Obwohl ich mich als gro├čer Fan der Naturkosmetik bezeichnen w├╝rde, hat mich die Lavera Intense in ihrer Wirksamkeit nicht wirklich ├╝berzeugen k├Ânnen.

Zwar ist sie aufgrund ihrer vielfachen biologischen und unbedenklichen Wirkstoffe unschlagbar und auch in Punkto Haltbarkeit und Wasserresistenz nicht zu toppen, aber dennoch h├Ątte ich mir f├╝r ein strahlenderes Augenbild mehr erhofft.

Die Lavera kreiert zwar durchaus einen nat├╝rlichen Look, der f├╝r den Alltag geeignet sein mag, aber sie konnte weder durch Farbintenisit├Ąt noch durch Volumen oder ├╝berragende L├Ąnge ├╝berzeugen. Auch der eher schwierige Auftrag war nicht besonders ansprechend.

In diesem Sinne w├╝rde ich die Lavera als eine zufriedenstellende Drogerietusche bezeichnen, das sich durch ihre nat├╝rlichen Wirkstoffe auszeichnet. F├╝r Anwenderinnen mit empfindlichen Augen oder Allergien ist diese Tusche durchaus eine gute Alternative. F├╝r M├Ądels, die auf einen gewissen „Wow-Effekt“ hoffen, ist diese DM Mascara aber eher nicht zu empfehlen.

 

Welche DM Mascara deckt am besten ab: Maybelline, Alverde oder Lavera?

In meiner Rangliste w├╝rde ich folgende Platzierung vergeben:

1. Platz – Alverde Sensitiv Mascara

 

Die Alverde konnte mich in allen wesentlichen Punkten ├╝berzeugen:

  • Der Farbauftrag ist einfach und unkompliziert, die Farbwirkung intensiv und strahlend.
  • Das schnelle Trocknen der Mascara macht ein mehrfaches Auftragen der Mascara f├╝r einen extra „flashy“ Look f├╝r den Abend geeignet, ohne dabei an Nat├╝rlichkeit zu verlieren.
  • Das Augenbild wirkt nat├╝rlich und strahlend. Ein gro├čes Plus liegt hier sicherlich darin, dass die Mascara auf Grund ihrer parf├╝mfreien Rezeptur f├╝r sensible Haut geeignet ist und somit ein tolles Produkt f├╝r Kontaktlinsentr├Ąger bietet.
  • Die pflegenden Inhaltsstoffe sorgen daf├╝r, dass das Wimpernbild auch unter Belastung in seinem Look standh├Ąlt, ohne zu verschmieren.
  • Die Wimpern erstrahlen in einem satten schwarzen Farbton und werden optimal getrennt. Die Wimperntusche l├Ąsst sich leicht und r├╝ckstandslos entfernen.
  • Das Preis-Leistungsverh├Ąltnis stimmt hier aus meiner Sicht, aus diesem Grund w├╝rde ich dieses Produkt den beiden anderen getesteten DM Wimperntuschen vorziehen.

2. Platz – Maybelline New York Colossal Volume Mascara

 

Die Maybelline Wimperntusche h├Ąlt im Wesentlichen alles ein, was der Hersteller verspricht:

  • Die spezielle B├╝rstenform sorgt f├╝r einen perfekten, klumpenfreien Auftrag. Die einzelnen Wimpern werden perfekt separiert.
  • Die B├╝rstenform sorgt ebenfalls daf├╝r, dass eine ausreichende Menge an Mascara abgegeben wird und man dadurch einen Eindruck besonders langer Wimpern erzielt.
  • Sehr positiv ist hier auch die Farbauswahl zu vermerken. Maybelline gibt es in Schwarz, Braun und Nachtblau. Jeder dieser T├Âne sorgt f├╝r einen individuellen Look. Mit Braun erzielt man einen sehr nat├╝rlichen Touch, mit einem Auftrag in Nachtblau kannst du abends f├╝r den besonderen Kick sorgen.
  • Die Maybelline Wimperntusche ist vielf├Ąltig einsetzbar. Etwas negativer schneidet diese DM Mascara nur deswegen ab, weil hier ein einzelner Farbauftrag oft nicht ausreicht und der gesamte Schminkprozess etwas mehr an Zeit erfordert.
  • Zusammenfassend ist jedoch auch diese DM Wimperntusche ein Produkt, die allen Anspr├╝chen in dieser Preisklasse weitestgehend gerecht wird.

3. Platz – Lavera Intense Mascara

 

Die Lavera Wimperntusche zeichnet sich zwar durch ihre biologischen Wirkstoffe aus, konnte in der Wirkung jedoch nicht wirklich punkten.

Die Anwendung ist aufgrund des mehrfachen Farbauftrages und der B├╝rstenform eher schwierig und zeitintensiv.

Das Ergebnis ist zufriedenstellend. Die Lavera erschafft einen nat├╝rlichen Look, der aber f├╝r einen besonderen Anlass oder einen Glamour Look am Abend nicht geeignet ist, da der Farbauftrag hierf├╝r zu dezent ist.

Bei mehrfacher Mascara Anwendung besteht die Gefahr von Verklumpung und Fliegenbeinen.

Dieses Produkt ist meiner Meinung nur f├╝r Anwenderinnen angedacht, die auf naturkosmetische, tierversuchsfreie Stoffe setzen und weniger Gewichtung auf den perfekten Look legen.

Hierf├╝r ist der Preis meines Erachtens auch schon eher in der h├Âheren Kategorie, das Preis-Leistungsverh├Ąltnis damit also nur suboptimal.

 

Gibt es bessere Mascara Produkte?

Wie ich anfangs bereits erw├Ąhnte, gibt es tats├Ąchlich eine Reihe an Wimperntuschen, die sich in einer mittleren (noch erschwinglichen!) Preiskategorie befinden und die in meinen engeren Umfeld in den h├Âchsten T├Ânen gelobt werden.

Eine davon ist die Wimperntusche von Gaya Cosmetics, die mit einer F├╝llmenge von 12,5 ml zu einem Preis von etwa 18 Euro erh├Ąltlich ist.

Die Gaya Wimperntusche ist wasserl├Âslich und in den Farben Blau und Schwarz erh├Ąltlich. Der Applikator ist mit einer feinen Silikonb├╝rste versehen, die daf├╝r sorgt, dass die Wimpern fein s├Ąuberlich separiert werden und nicht zu viel Mascara auf die Wimpern gelangt, so dass Fliegenbeine gar nicht erst entstehen k├Ânnen.

Gaya ist zwar keine Naturkosmetik-Marke, verwendet aber rein vegane Substanzen und ist absolut tierversuchsfrei.

Ihre pflegenden Wirkstoffe wirken sich sehr positiv auf das Augenbild aus: Die Wimpern wirken seidig, gepflegt und vor allem deutlich l├Ąnger als ohne Wimpernauftrag.

Die hochwertigen ├ľle und Fette verhindern einen vorzeitigen Wimpernausfall und lassen die H├Ąrchen dadurch l├Ąnger wachsen.

Besonders von Anwenderinnen mit empfindlichen Augen wird diese Wimperntusche sehr gelobt. Dadurch dass diese Mascara auf rein veganen Stoffen besteht und keine chemischen Zus├Ątze enthalten sind, kommt es nur selten zu Augenreizungen oder R├Âtungen.

F├╝r Allergiker, Kontaktlinsentr├Ąger und Frauen mit empfindlichen Augen ist dieses Mascara sehr gut vertr├Ąglich und f├╝r viele ein absolutes Must-Have in der Augenpflege.

Mein zweites Alternativprodukt zu DM Mascaras stammt aus dem Hause Poppy Austin.

Bei diesem Produkt handelt sich hierbei um eine vegane, tierversuchsfreie, organische Mascara, die extra f├╝r empfindliche Augen konzipiert wurde. Sie basiert auf 100% reinem Argan├Âl, das die Wimpern mit hochwertigen Pflegestoffen versorgt, sie revitalisiert und kr├Ąftigt.

Die Inhaltsstoffe der Poppy Austin sorgen mit ihren n├Ąhrstoffreichen Substanzen f├╝r seidenweiche, volumin├Âser wirkende Wimpern.

Mir wurde auch aus meinem Bekanntenkreis mehrfach best├Ątigt, dass die Poppy Austin Mascara eine ausgezeichnete Haltbarkeit aufweist. Tr├Ągt man die Mascara morgens auf, so h├Ąlt sie den ganzen Tag ├╝ber an, ohne zu verwischen oder zu verschmieren. Das Nachlegen einer weiteren Mascaraschicht ist hier deshalb ├╝berhaupt nicht n├Âtig.

Die Poppy Austin Mascara l├Ąsst sich sehr pr├Ązise auftragen, ohne klecksen und kleckern. Die B├╝rste sorgt daf├╝r, dass die Wimpern gut separiert werden und einzeln koloriert werden.

Beim Auftragen dieser Mascara entsteht ein sehr gleichm├Ą├čiges Bild mit einem nat├╝rlichen Look und langen, dichten Wimpern. Diese Wimperntusche ist aufgrund ihrer veganen, organischen Inhaltsstoffe wunderbar vertr├Ąglich und f├╝r alle Anwenderinnen, besonders f├╝r die mit empfindlicher Haut, bedenkenlos zu empfehlen.

Das Fl├Ąschchen beinhaltet 9ml Wimperntusche und ist f├╝r etwa 17 Euro im Internet zu beziehen. Sie bewegt sich hier in der gehobenen Preiskategorie, bietet daf├╝r aber auch deutlich mehr als die getesteten DM Mascaras.

Diese Wimperntusche gilt in meinem Bekanntenkreis als absoluter Geheimtipp einer sehr wirkungsvollen und hautvertr├Ąglichen Mascara.

 

Wie finde ich die richtige Mascara?

Passende Wimperntusche finden

Nicht alle Wimpern sind gleich und gl├╝cklicherweise auch nicht alle Wimperntuschen. Hier gilt es den richtigen Applikator und die richtige Mascara Konsistenz zu finden, die mit deinen Wimpern kompatibel sind um den perfekten Look zu kreieren.

Abgesehen von Farbton und Konsistenz kommt es hierbei allerdings vor allem auf die Verwendung der richtigen B├╝rstenform an. Das B├╝rstendesign kann das Endergebnis betr├Ąchtlich beeinflussen, denn verschiedene Gr├Â├čen und Formen nehmen unterschiedliche Mascara Mengen auf und wirken somit individuell auf das Augenbild ein.

Nachfolgend liste ich ein paar Tipps zu den g├Ąngigsten B├╝rstenformen auf:

  1. D├╝nne, feine B├╝rstchen: Sie sind ideal um jede einzelne Wimper zu erfassen und zu beschichten. Hiermit gelingt sogar der perfekte Mascara Auftrag auf den unteren Wimpernkranz, ohne zu unerw├╝nschter Kl├╝mpchenbildung zu f├╝hren.
  2. B├╝rsten in Sanduhrenform: Die eher steifen Borsten dieses Applikators tragen dazu bei, die Wirkung der Mascara Formel zu verst├Ąrken und euch einen wachen und strahlenden Look zu verleihen. Diese B├╝rste sorgt f├╝r Farbintensit├Ąt!
  3. Spitze B├╝rste: Je spitzer die B├╝rste, desto leichter ist es direkt in die inneren und unteren Wimpern zu gelangen, um sie sauber voneinander zu trennen und Verklumpungen zu vermeiden.
  4. Spiralf├Ârmige B├╝rste: Diese Doppelspiralform ist besonders gut f├╝r Frauen mit feinen und kurzen Wimpern geeignet. Indem man die B├╝rste zickzackartig von der Wurzel bis zur Spitze bewegt, erh├Ąlt man einen gleichm├Ą├čigen Look, der den Wimpern optisch bedeutend mehr an L├Ąnge verleiht. Hier ist es allerdings wichtig, ├╝bersch├╝ssige Mascara vor dem Auftrag vom B├╝rsten-Applikator abzuwischen, damit es zu keinen Verklumpungen kommt.
  5. Rundb├╝rste: Diese Form ist super geeignet um Akzente zu setzen. Wenn du bestimmte Bereiche deiner Wimpern verst├Ąrken m├Âchtest, dann ist das die perfekte Form daf├╝r.
  6. Geschwungene B├╝rste: Die geschwungenen B├╝rstenformen sind prima dazu geeignet, um den Wimpern zus├Ątzliches Volumen zu verleihen. Eine Wimpernzange, die vorher zum Einsatz kommt, kann den Look voller, dichter Wimpern noch zus├Ątzlich intensivieren.
  7. B├╝rstenform in S-Form: Diese B├╝rste ist mein pers├Ânlicher Topfavorit, denn sie hat eine doppelte Menge an B├╝rstenschw├╝ngen und verleiht den Wimpern sowohl L├Ąnge als auch Volumen. Die leicht auseinanderliegenden Borsten sorgen daf├╝r, dass die Wimpern – vor allem auch kurze Wimpern – einen seidigen, langen und dicht wirkenden Auftrag erhalten. Der Augenaufschlag, der zum Klimpern einl├Ądt ­čÖé
  8. Dicke B├╝rste: Dieser B├╝rsten-Applikator ist mit dichten Borsten angef├╝llt, welche selbst die d├╝nnsten Wimpernh├Ąrchen volumin├Âs aussehen lassen. Diese Form ist so gut wie bei allen Wimperntypen einsetzbar. Besonders bei sp├Ąrlichen Wimpern baut dieser B├╝rsten-Applikator schichtweise Volumen auf und sorgt f├╝r ein ph├Ąnomenales Augenbild.

Zu guter Letzt: Denkt daran, wenn ihr euch auf die Suche nach eurer perfekten Wimperntusche begebt, dass sie irgendwo „da drau├čen“ auf euch wartet. Unabh├Ąngig davon ob die Wimpern kurz, stumpf, lang oder d├╝nn sind, stellt euch einfach vor, eure Wimpern so zu kleiden wie ihr es auch bei der Auswahl eurer Kleidung machen w├╝rdet.

Wer verschiedene Dinge anprobiert und mit Verstand ausw├Ąhlt, der hat mit Sicherheit das optimale „Kleidungsst├╝ck“ bzw. Mascara-Produkt f├╝r sich gefunden. ­čÖé

Aufgrund ihrer nachgewiesenen Wirksamkeit werden Wimpernseren mittlerweile sehr intensiv in der Beautywelt eingesetzt. Deshalb haben wir vor kurzem einen ausf├╝hrlichen Vergleich der DM Wimpernseren durchgef├╝hrt und hoffen, dass er f├╝r Euch ebenfalls n├╝tzlich sein wird.

 

Was haltet ihr von DM Wimperntuschen?

Ergebnisse anschauen


Empfohlene Alternativen zu DM Wimperntuschen:

Gaya Cosmetics Vegan Wimperntusche Mascara – Wimpernverl├Ąngerung Schwarz f├╝r Augen Schminken & Verl├Ąngerung Nat├╝rlicher Wimpern (Black)

  • AUFBAUBARES VERDICHTEN & VERL├äNGERN – Nat├╝rlich Tags├╝ber, Dick Volumin├Âs & Fake Nachts. Gebogener Applikator deckt jede einzelne Wimper f├╝r tolle Eyes den ganzen Tag lang
  • PREMIUM QUALIT├äT, SANFT, TIERVERSUCHSFREI – Wimpernroller geeignet f├╝r sensitive empfindliche Augen & Haut nicht ad us med (nicht zu medizinischem Zweck) & Kontaktlinsen. Eye Lash Tusche ohne Tierversuche
  • KEIN VERKLUMPEN & VERSCHMIEREN – Verl├Ąuft br├Âckelt & verklebt nicht. Leichte Formel f├╝r Max Full Lash Look Definition. Frauen Makeup f├╝r langanhaltenden False Long Eyelash Effect

Argan├Âl Wimperntusche Mascara Schwarz – Vegan, Cruelty-Free, Organisch – Nat├╝rliche, Wasserbasis & Hypoallergen – Beste f├╝r Empfindliche Augen & Kurze Wimpern, mit Verl├Ąngerung & Volumen Effekt

  • Ôťö VERL├äNGERT & VERDICHTET – F├╝r luxuri├Âs lange, super sexy, gebogene Wimpern, die Ihre Augen in weniger als zwei Minuten verwandeln; Diese wahrhaft g├Âttliche all in one voluminisierende Mascara ist wischfest und br├Âckelt nicht; Bietet 24 Stunden Halt mit einer gl├Ąnzenden, feuchtigkeitsspendenden und preisgekr├Ânten Formel; Damit ziehen Sie die Blicke auf sich und heben sich von der Masse ab
  • Ôťö NAT├ťRLICH & BIOLOGISCH – Eine sanfte, vegane, tierversuchsfrei hergestellte, komplett organische Wimperntusche; pH-neutral f├╝r empfindliche Augen und angereichert mit einem reichhaltigen Cocktail organischer botanischer ├ľle; Zum revitalisieren, erneuern und n├Ąhren jeder einzelnen Wimper, von der Wurzel bis zur Spitze; Liebevoll von Hand hergestellt aus 100% umweltfreundlichen Stoffen und nat├╝rlich frei von genmanipulierten Inhaltsstoffen; Nie (niemals) an Tieren getestet
  • Ôťö ERSTKLASSIGE INHALTSSTOFFE – Verw├Âhnen Sie Ihre Wimpern mit ultra ├╝ppigen, traumhaften Pflanzenwachsen, nachhaltig geerntet um ihre regenerierenden Eigenschaften zu erhalten und langanhaltende L├Ąnge und Volumen zu bieten; W├Ąhrend das feinste pure organische Argan├Âl sanft beruhigt, Feuchtigkeit spendet und kr├Ąftigt; Speichert essenzielle N├Ąhrstoffe f├╝r vollere, dickere, seidenweiche Wimpern


 

Kommentar hinterlassen

Deine Email-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar *