DM Rizinusöl Vergleich: raffiniert oder kaltgepresst?

DM Rizinusöl Zirkulin

Hallo ihr Lieben,

heute geht es um ein effektives und vielseitiges Mittel aus der Naturkosmetik, nämlich Rizinusöl. Ich habe es bei DM gekauft und es stammt von der Marke „Zirkulin“.

Die Marke „Zirkulin“ sagt mir persönlich gar nichts, euch etwa? 🙂

In meinem heutigen Testbericht vergleiche ich dieses DM Rizinusöl (Drogeriequalität) mit einem kaltgepressten Rizinusöl der Marke Naissance aus dem Internet.

Ihr werdet bestimmt sagen: „Och nee, jetzt kommt sie wieder mit einem viel teureren Qualitätsprodukt aus dem Netz…“. Denkt ihr! Das Internet-Produkt ist sogar etwas günstiger als das Rizinusöl aus dem DM-Markt! 🙂

Darum geht es im heutigen Vergleich:

  1. Wirkung von Rizinusöl auf Wimpernwachstum und Haarpflege
  2. Vergleich DM Rizinusöl von Zirkulin mit dem Konkurrenzprodukt von Naissance
  3. Was ist sonst noch wichtig zu wissen beim Kauf von Rizinusöl?
 
Vorschau Produkt Bewertung Preis

Die mögliche Alternative: Naissance Rizinusöl kaltgepresst
Die mögliche Alternative: Naissance Rizinusöl kaltgepresst
4.731 Bewertungen
7,99 EUR

 

DM Rizinusöl für Haare und Wimpern

Rizinusöl DM in Schale

Rizinusöl ist eine reichhaltige Quelle von Vitamin E, Mineralstoffen, Proteinen und Fettsäuren. Es besitzt neben der antibakteriellen auch eine pflegende Wirkung. Es hegt und pflegt die Haare vor allem dann, wenn sie strapaziert und trocken sind.

Rizinusöl wird aus dem Samen des Rizinus gewonnen und besteht hauptsächlich aus Rizinolsäure (man beachte das Wortspiel 🙂 ). Dieses transparente und reichhaltige Öl kann je nach Verarbeitungsweise eine leicht gelbliche Färbung aufweisen.

Rizinusöl besitzt eine sehr leichte und zurückhaltende Duftnote, nicht besonders auffällig oder gar zu stark.

Rizinusöl unterstützt die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut und Haare. Deshalb wird es beispielsweise in Lippenstiften eingesetzt.

Große Hautpartien kann man mit Rizinusöl jedoch nicht pflegen, denn es ist sehr reichhaltig und verstopft die Poren. Langfristig kann man durch einen großflächigen Auftrag von Rizinusöl sogar die Feuchtigkeitsbalance der Haut stören.

Bei sehr trockener Haut kann man jedoch gut und gerne zu einem rizinusöl-haltigen Produkt greifen, also beispielsweise einer reichhaltigen Creme oder Lotion. Ich persönlich würde als reichhaltige Hautpflege allerdings Shea Butter oder Arganöl stets dem Rizinusöl vorziehen. Konkret kann ich Euch beispielsweise diese tolle Creme mit Arganöl empfehlen.

Vorschau Produkt Bewertung Preis

Meine Empfehlung: Tagescreme von Arganöl-Zauber
Meine Empfehlung: Tagescreme von Arganöl-Zauber
90 Bewertungen
15,90 EUR

 

Lohnt sich das Zirkulin Rizinusöl aus dem DM?

DM Rizinusöl Anwendung

Zwischen dem DM Rizinusöl von Zirkulin und dem Konkurrenzprodukt von Naissance gibt es einen entscheidenden Unterschied: das Drogerieprodukt ist raffiniert, während das Internetprodukt kaltgepresst ist.

Doch was genau ist der Unterschied zwischen raffiniertem und kaltgepresstem Rizinusöl?

Das DM Rizinusöl ist in erster Linie als ein Produkt für das Verdauungssystem konzipiert, das es eine abführende Wirkung hat. Für diese Aufgabe reicht auch ein raffiniertes (heißgepresstes) Öl.

Das Konkurrenzprodukt von Naissance ist kaltgepresst. Dieses Gewinnungsverfahren ist nicht nur aufwendiger als das Raffinieren, sondern auch teurer. Kaltgepresstes Rizinusöl enthält mehr wertvolle Wirkstoffe (vor allem Vitamin E und mehrfach ungesättigte Fettsäuren) und kann deshalb sowohl als Abführmittel als auch zur Haut- und Haarpflege eingesetzt werden.

Wir halten also Folgendes fest:

  • Ob man raffiniertes oder kaltgepresstes Rizinusöl anwenden sollte, hängt von der gewünschten Anwendung ab.
  • Benötigt man nur ein Abführmittel, reicht ein raffiniertes Produkt, wie das Zirkulin Rizinusöl aus dem DM Markt.
  • Soll das Öl auch zur Haut- und Haarpflege eingesetzt werden, ist ein kaltgepresstes Rizinusöl zu bevorzugen.
 




Anzeige

 

Eignet sich das DM Rizinusöl zur Haar- und Wimpernpflege?

Rizinusöl zur Haarpflege

Wie gesagt, das raffinierte Rizinusöl von DM ist nur für die Verwendung als Abführmittel gedacht. Zur Haar- und Wimpernpflege eignet sich ausschließlich das naturbelassene kaltgepresste Rizinusöl, das noch alle wertvollen Inhaltsstoffe inklusive mehrfach ungesättigten Fettsäuren enthält.

Genau diese Fettsäuren machen den Unterschied bei der Haarpflege aus. Je mehr davon auf die Haare aufgetragen wird, desto geringer ist der natürliche Wasserverlust der Haare.

Rizinusöl pflegt Haare und Wimpern also durch die Bildung einer schützenden Schicht und somit Vermeidung von übermäßigem Wasserverlust. Als Ergänzung verhindert das Rizinusöl das Eindringen von wasserlöslichen Schadstoffen und somit schützt es die Haare vor negativen äußeren Einflüssen.

Bei der Frage, ob das Rizinusöl wirklich zu längeren Wimpern beiträgt, scheiden sich allerdings die Geister:

  • Durch Rizinusöl können die Wimpernhärchen länger werden, wenn sie sonst aufgrund von übermäßigen Feuchtigkeitsverlusten vorzeitig ausfallen und dadurch nicht die gewünschte Länge erreichen.
  • Falls der Feuchtigkeitsverlust nicht das Hauptproblem von Wimpern ist, macht die Rizinusöl-Pflege die Wimpernhärchen nicht länger.
  • In jedem Fall kann man die Wirkung von Rizinusöl auf Wimpern nicht mit der eines Wimpernserums vergleichen. Über die Wirkung von DM Wimpernserum haben wir einen gesonderten Beitrag verfasst: DM Wimpernserum Vergleich




Anzeige

 

Zusammenfassung meines DM Rizinusöl Testberichts

DM Rizinusöl raffiniert

Rizinusöl ist ein wertvolles Naturprodukt, dessen Wirksamkeit im Wesentlichen davon abhängt, wie es hergestellt wurde.

Das raffinierte Rizinusöl von DM ist nur als Abführmittel geeignet, da es nicht die Wirkstoffe enthält, die ein kaltgepresstes Rizinusöl mit sich bringt.

Kaltgepresstes Rizinusöl schützt die Wimpern vor übermäßigen Feuchtigkeitsverlusten. Wenn die Wimpern sonst aufgrund von Trockenheit frühzeitig ausfallen, können sie durch die Rizinusöl-Anwendung nicht nur dichter und gepflegter, sondern auch länger werden.

In jedem Fall lohnt sich die natürliche Haarpflege mit Rizinusöl. Allerdings mit einem naturbelassenem, kaltgepresstem Naturprodukt. Wenn es in unserem Beispiel sogar weniger kostet als das DM Rizinusöl, lässt sich die richtige Wahl sehr einfach treffen. 🙂


Würdet ihr das DM Rizinusöl auch zur Haarpflege anwenden?

Ergebnisse anschauen